Ruth Schöllhammer 06.02.2017

Toben, klettern, lachen und spielen

, , , , ,

170211_GmF_Takka-tukka-LandDiesen Kindertraum erfüllt die bald dreißigjährige Nelli Kozlow, selbst Mutter von zwei Kindern, mit ihrem Takka-Tukka Abenteuerland. Bereits Mitte zwanzig hatte sie diese Idee. Bis zur Realisierung hat es seine Zeit gedauert, denn am Anfang waren die Zweifel groß. Geholfen hat die Unterstützung der Familie und ein sehr engagierter, erfahrener Franchise-Geber. Gerade bei der Betreuung von Kindern gilt es zahlreiche bürokratische Herausforderungen zu meistern. Die Anforderungen an Themen wie Brandschutz, Baurecht und Betreuung sind hoch. Ohne die tatkräftige Unterstützung von Familien und Freunden, viel Eigenleistung und die Finanzierung über öffentliche Fördermittel hätte sie es nicht geschafft. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Standort. Wie groß ist das Einzugsgebiet. Wie weit fahren Eltern für einen Indoor-Spielplatz oder die Ausrichtung eines besonderen Kindergeburtstags? Sind genügen Parkplätze vorhanden?

Ende 2013 war es dann soweit. Nelli hat mit Unterstützung der Vermieter in Gerolzhofen, einem Startkapital von 40.000,- EUR ihren Abenteuerspielplatz für drinnen und draußen, für Groß und Klein eröffnet. Inzwischen beschäftigt sie über 40 Mitarbeiter. Und auch das muss man erst einmal lernen: Personalführung! Mit eigener Gastronomie, immer neuen Spielgeräten und einem mobilen Angebot hat sich das Takka-Tukka-Abenteuerland in Franken etabliert. Die leidenschaftliche Unternehmerin bereut keinen Tag, wenn sie die strahlenden Kinderaugen ihrer Gäste sieht.

Ihr Tipp für andere Gründer

  • Spaß bei der Sache und große Leidenschaft helfen Durststrecken und Krisen zu meistern.
  • Es braucht Mut, denn häufig kommt es anders als man denkt und man muss neue Wege gehen.
  • Durchhaltevermögen und Selbstvertrauen – als Gründer und Unternehmer muss man an sich selbst glauben: Du schaffst das!
  • Und natürlich die Unterstützung von guten Freunden und Familie – an dieser Stelle ein herzliches Danke.

Unser Tipp: ein Besuch im Takka-Tukka-Land, da werden auch die Großen wieder zu Kindern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.